Carina Riethmüller : Herzgespräche

Das Einzelcoaching

Carina Riethmüller ist ein sehr feinfühliger Mensch, sie kann extrem gut zwischen den Zeilen lesen und das Problem an der Wurzel erkennen. Wo andere im Dunkeln tappen und Herumirren, ist sie sehr präzise und weiß, wie sie mir auf die Sprünge helfen kann, damit ich in meine Stärke komme.
— C. N.

 

Wenn Sie sich in einer belastenden Lebenssituation befinden und eine individuelle, einfühlsame Unterstützung benötigen, setzen Sie sich gern für ein Einzelcoaching mit mir in Verbindung.

 

Wie lange dauert eine Gesprächssitzung?

Eine Gesprächssitzung dauert in der Regel 90 Minuten. In besonderen Fällen ist es sinnvoll die Gesprächszeit zu verlängern, z. B. bei Paarsitzungen. Wenn Sie hierzu konkrete Anfragen haben, kommen Sie einfach auf mich zu.

 

Wie viele Gesprächssitzungen umfasst eine Beratung?

Zeitraum und Umfang einer Beratung variieren individuell. So unterschiedlich die Anliegen sind, mit denen meine Klienten und Klientinnen sich an mich wenden, so unterschiedlich ist auch die Anzahl der gebuchten Gesprächssitzungen. Manchmal genügt schon ein einziges Gespräch, um eine Blockade zu lösen oder eine verfahrene Situation wieder ins Rollen zu bringen. In anderen Fällen sind mehrere Termine sinnvoll. 

 

Gibt es eine Pflicht zur Verschwiegenheit?

Ja. Ihre Daten sind geschützt. Alle Inhalte, die wir besprechen, bleiben streng vertraulich. Nur Sie und ich wissen davon. Dies bestätige ich Ihnen schriftlich. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

 

Das Erstgespräch: Für Sie ohne finanzielles Risiko

Für ein erfolgreiches Coaching ist es wichtig, dass Sie sich bei Ihrem Berater oder Ihrer Beraterin ernstgenommen und gut aufgehoben fühlen.

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen die Gelegenheit geben, sich vorab einen persönlichen Eindruck davon zu verschaffen, wie eine mögliche Zusammenarbeit mit mir aussieht – in offenem Rahmen und ohne finanzielles Risiko für Sie.

Nach Ihrer ersten Kontaktaufnahme per E-Mail haben Sie die Möglichkeit, Ihre ersten Fragen in einem kostenlosen Telefongespräch mit mir zu besprechen. 

Das persönliche Erstgespräch können Sie unverbindlich in Anspruch nehmen: Sie entscheiden danach selbst, wie viel Sie dafür bezahlen wollen.

Sollten Sie den Eindruck haben, dass das Beratungsgespräch für Sie nicht gewinnbringend war, müssen Sie nichts bezahlen. In allen anderen Fällen bestimmen Sie das Honorar für die erste Sitzung selbst. Falls Sie das Gefühl haben, dass Sie erste Anregungen und Impulse durch unser Gespräch erhalten haben und neugierig auf eine weitere Sitzung sind, können Sie zum Beispiel 50,00 Euro bezahlen. Sollte Ihr Beratungsziel bereits in unserem ersten Gespräch komplett erreicht worden sein (was durchaus vorkommt), können Sie zum Beispiel mein übliches Stundenhonorar bezahlen. 

 

Honorar ab der zweiten Sitzung

Ab der zweiten Sitzung beträgt mein Honorar 100,00 Euro á 90 Minuten.

 

Absage eines Termins

Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, mich möglichst frühzeitig darüber zu benachrichtigen. Falls Sie einen Termin später als 24 Stunden vorher absagen, muss ich Ihnen ein Ausfallhonorar in Höhe von 50,00 EUR in Rechnung stellen. Falls Sie ohne vorherige Absage nicht zum vereinbarten Termin erscheinen, beträgt das Ausfallhonorar den vollen Stundensatz á 90 Minuten.

 

Kostenerstattung durch die Krankenkasse

Psychologische Beratung und Coaching haben zum Ziel, Sie in Konflikt- und Krisensituationen effizient und handlungsorientiert zu unterstützen. Es handelt sich hierbei ausdrücklich um keine Tätigkeit zur heilkundlichen Behandlung psychischer Leiden oder Krankheiten (= keine Psychotherapie).

Aus diesem Grund werden Beratung und Coaching von den Krankenkassen grundsätzlich nicht übernommen. Diese Leistungen können Sie nur als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

 

Ihre Vorteile als Selbstzahler

Der Nachteil als Selbstzahler fällt Ihnen natürlich sofort auf: Es kostet Ihr Geld, dass Sie sich hart erarbeitet haben. 

Ihre Investition hat für Sie aber auch folgende Vorteile.

Keine bürokratischen Vorschriften: Wenn Sie sich für eine psychologische Beratung oder ein Coaching entscheiden, bestimmen Sie selbst, mit wem Sie wann und wie lange zusammenarbeiten möchten. Da ich keine psychische Leiden oder Krankheiten behandle, unterliegt meine Beratung keinen methodischen Vorschriften seitens der Krankenkasse. Ich kann unsere Zusammenarbeit individuell an Ihre Lebensbedingungen anpassen. Häufigkeit und Länge der Gesprächssitzungen legen wir gemeinsam fest, über die Dauer der Zusammenarbeit entscheiden Sie selbst. Wir unterliegen weder den klassischen 50 Minuten-Sitzungen, noch einer bestimmten Mindest- oder Höchststundenzahl. 

Keine langen Wartezeiten: Nach der ersten Kontaktaufnahme kann ich Ihnen in der Regel einen Termin innerhalb von vierzehn Tagen anbieten. Sie müssen also nicht monatelang auf ein Erstgespräch warten. So können Sie frühzeitig feststellen, ob ich die richtige Ansprechpartnerin für Ihr Anliegen bin und ob Sie mit mir arbeiten möchten. 

Datenschutz: Ihre Privatsphäre ist und bleibt geschützt. Sie bestimmen selbst über Ihre Daten. Da meine Unterstützung nicht heilkundlicher Natur ist, muss ich keine Informationen an Krankenkasse oder Gutachter weitergeben. Es entsteht keine Krankenakte. 

 

Buchen Sie jetzt Ihren Termin für ein Erstgespräch! 

Sie sind neugierig geworden? Finden Sie jetzt heraus, ob ich die richtige Ansprechpartnerin für Ihr Anliegen bin! Schreiben Sie mir eine E-Mail an info@carina-riethmueller.de oder rufen Sie mich an: 030 – 234 787 00 !

Sie sind mir herzlich Willkommen! Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören.